Über uns - Warum wir den Garten lieben

 

"Wenn ich noch einmal auf die Welt komme, werde ich wieder Gärtner und das nächste Mal auch noch. Denn für ein einziges Leben ist dieser Beruf zu groß."

 

Prof. Dr. h.c. Karl Foerster (1874 – 1970)

einer der bedeutendsten dt. Staudenzüchter und Gartenschriftsteller

 

Das Gartenreich Oberrieden Gärtner-Team

 

 

Liebe Gartenfreunde und Naturliebhaber!

 

Jeder hat sicherlich schon einmal geträumt vom eigenen kleinen Paradies, von Blütenpracht und Kräuterduft, Vogelgezwitscher und Bienensummen. Kurz gesagt vom ganz persönlichen Gartenglück.

Für uns ist dieser Traum im Jahr 2010 mit dem Kauf eines denkmalgeschützten Bauernhauses und des dazugehörigen verwunschenen, alteingewachsenen Garten samt Schuppen, Scheunen und Streuobstwiese wahr geworden.

Wunderschön eingebettet in die Landschaft ist es, umgeben von altem Baumbestand und malerisch an einem kleinen Bächlein gelegen. Die Geschichte, die der Hof an allen Ecken und Enden atmet und die ländliche Idylle haben uns sofort gefangen genommen. Und so fand hier die jahrelange Suche nach einem geeigneten Standort für unsere Gärtnerei ein glückliches Ende.

 

Die Geschichte zu den Anfängen unserer Gärtnerei beginnt aber eigentlich schon in Freising, wo wir uns, Birgit und Claus, beim Studium für Gartenbau an der Fachhochschule Weihenstephan kennen gelernt haben.

Bereits bei unseren regelmäßigen Führungen im Sichtungsgarten für Stauden und Gehölze der

Fakultät für Gartenbau in Freising/Weihenstephan hatte uns der Austausch mit den Gartenbesuchern

viel Freude gemacht und wir konnten Hinweise zu Gartenpflege und Gartengestaltung geben, was wir nach wie vor unwahrscheinlich gerne tun.

 

Schon damals hatten wir beide den festen Wunsch, unsere Liebe zu Pflanzen und zur Natur mit anderen Gartenbegeisterten teilen zu können wir wollten deshalb eine eigene Staudengärtnerei gründen. Warum Stauden?! Wir meinen, dass Sie die Seele eines Gartens sind und deshalb unverzichtbar! Und uns fasziniert die Vielfalt und Schönheit dieser Pflanzengruppe immer wieder aufs Neue.

 

Als unsere Abschlussprüfungen erfolgreich absolviert waren, wollten wir unseren Traum von der

eigenen Gärtnerei schnellstmöglich mit Leben füllen. Schon während des Studiums hatten wir deshalb nach einem geeigneten Standort gesucht.

 

Schließlich wurden wir nach mehreren Jahren Suche in Oberrieden fündig und haben uns als Standort ein jahrhundertealtes Anwesen mit einem historischen Hopfenhaus ausgewählt. Hier entsteht nun nach und nach unser Schaugarten. Die meisten unserer Gäste entdecken auch bei jedem Besuch etwas Neues - denn unser Gartenreich ist immer im Wandel. Wie hat es Karl Foerster schon so treffend formuliert: Wer mit seinem Garten schon zufrieden ist, hat ihn nicht verdient. :)

 

Seit Mitte 2010 arbeiten wir konsequent an der Erfüllung unseres Traums.

Mit großer Begeisterung und viel Liebe zum Detail haben wir seither gepflanzt, gestaltet und kultiviert und können (vielleicht sogar ein bißchen stolz) auf das bislang Erreichte zurückblicken.

 

Wir freuen uns nun sehr darüber, wenn wir andere auch (weiterhin) mit unserer Leidenschaft für Stauden und den Garten im Allgemeinen anstecken können! Wir möchten Sie daher ganz herzlich einladen, uns kennenzulernen!

 

Ein herzliches Willkommen in unserem Gartenreich!

 

Ihre Birgit und Ihr Claus Philipp

 

 

  

Dipl. Ing. (FH) Gartenbau Birgit Philipp

E-Mail: info@gartenreich-oberrieden.de

Dipl. Ing. (FH) Gartenbau Claus Philipp

E-Mail: info@gartenreich-oberrieden.de

Danke!!!

Wir möchten uns bei unseren Besuchern, Freunden und vor allem bei unseren Familien bedanken, die uns von Anfang an mit der Begeisterung für unsere Gärtnerei unterstützt haben! Nur dadurch war und ist es uns möglich, unseren Traum zu verwirklichen.

 

 

Unsere Presse finden Sie hier.