Die Blütezeit dieser schönen (und winterharten) Stauden findet – wie der Name bereits verlauten lässt – um Pfingsten, von Mai bis Juni, statt. Unabhängig davon, ob die Blüten ungefüllt, halb- oder dichtgefüllt sind: Pfingstrosen (Paeonien) strahlen schlichtweg eine pure Eleganz aus, der sich niemand entziehen kann.

Unsere getopften Pfingstrosen können Sie von März bis November pflanzen.

Viele Sorten duften betörend. So wird der Gang durch den Garten nicht nur ein Erlebnis für das Auge. Ist das vielleicht der Grund, weshalb die Pflanzen eine immer größere Beliebtheit erfahren?


Sobald sich Pfingstrosen etabliert haben, werden sie den Garten für viele Jahrzehnte bereichern. Dazu ist ein sonniger bis absonniger Standort mit gutem Wasserabfluss notwendig. Konkurrenz durch Gehölze mögen die Schönheiten jedoch weniger.


Pfingstrosen-Blüten lassen sich zu sehr schönen Blumen-Arrangements verarbeiten. Die großen Blütenkugeln wirken bereits ohne Beiwerk. Doch Kombinationen mit filigranen Stauden, wie Frauenmantel (Alchemilla) oder Kamille (Chamaemelum bzw. Anthemis) lassen den Blumen-Strauß zu einem unvergesslichen Geschenk werden.

Duft zum Verlieben

Viele Sorten duften betörend. So wird der Gang durch den Garten nicht nur ein Erlebnis für das Auge. Ist das vielleicht der Grund, weshalb die Pflanzen eine immer größere Beliebtheit erfahren?

Langlebige Beetfreude

Sobald sich Pfingstrosen etabliert haben, werden sie den Garten für viele Jahrzehnte bereichern. Dazu ist ein sonniger bis absonniger Standort mit gutem Wasserabfluss notwendig. Konkurrenz durch Gehölze mögen die Schönheiten jedoch weniger.

Schnittpflanze

Pfingstrosen-Blüten lassen sich zu sehr schönen Blumen-Arrangements verarbeiten. Die großen Blütenkugeln wirken bereits ohne Beiwerk. Doch Kombinationen mit filigranen Stauden, wie Frauenmantel (Alchemilla) oder Kamille (Chamaemelum bzw. Anthemis) lassen den Blumen-Strauß zu einem unvergesslichen Geschenk werden.

Pfingstrosen und ihre verschiedenen Formen…

Unser Sortiment enthält eine große Auswahl an Intersektionelle Pfingstrosen, Chinesischen Pfingstrosen und Edel-Pfingstrosen. Ebenso die weniger bekannten Netzblatt- und Balkan-Pfingstrosen.

Sicherlich finden auch Sie auch Ihre „persönliche Favoritin“.

Botanischer NameSorte Deutscher Name
Paeonia emodi Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideBartzellaIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideCallie`s MemoryIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideCora LouiseIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideGarden TreasureIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideHillaryIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideJulia RoseIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideLollipopIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybridePastel SplendorIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideScarlet HeavenIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeAdolphe RousseauChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeAlbert CrousseChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeAlexander FlemingChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeBaroness SchroederChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeBowl of BeautyChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeCatharina FontijnChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeCelebrityChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeDr. h. c. SteffenChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeDuchesse de NemoursChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeEdulis SuperbaChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeFelix CrousseChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeFestiva MaximaChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeFlameChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeFokkerChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeFriesenblutChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeGeneral MacmahonChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeHolbeinChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeInspecteur LavergneChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeJan van LeeuwenChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeJappensha-ikhuChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeKansasChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeKarl RosenfieldChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeKrinkled WhiteChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeLa PerleChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeLady Alexandra DuffChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeLord AveburyChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeMandaleenChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeMonsieur Jules ElieChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeMurilloChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeNoemie DemayChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeNympheChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppePeter BrandChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppePink Hawaiian CoralChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppePrimevereChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeRaspberry SundaeChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeRed VelvetChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeReine HortenseChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeRuth ClayChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeSarah BernhardtChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeScarlett o` HaraChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeShirley TempleChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeSvarte PetterChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeSword DanceChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeTorpilleurChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeVille de NancyChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeWrinkles & KrinklesChinesische Pfingstrose
Paeonia mlokosewitschii Kaukasus-Pfingstrose
Paeonia officinalisAlba PlenaBauerngarten-Pfingstrose
Paeonia officinalisAnemoniflora RoseaBauerngarten-Pfingstrose
Paeonia officinalisRosea PlenaBauerngarten-Pfingstrose
Paeonia officinalisRubra PlenaBauerngarten-Pfingstrose
Paeonia peregrinaOtto FroebelBalkan-Pfingstrose
Paeonia tenuifolia Netzblatt-Pfingstrose
Paeonia tenuifoliaPlenaGefüllte Netzblatt-Pfingstrose
Paeonia x mollis Weiche Pfingstrose
Paeonia-HybrideBuckeye BelleEdel-Pfingstrose
Paeonia-HybrideClair de LuneEdel-Pfingstrose
Paeonia-HybrideCoral CharmEdel-Pfingstrose
Paeonia-HybrideHenry BockstoceEdel-Pfingstrose
Paeonia-HybrideRed CharmEdel-Pfingstrose

Ihre Bezeichnung verdanken diese Formen dem japanischen Züchter Toichi Itoh. Ihm gelang im Zeitraum der 1950er Jahre eine Edel-Pfingstrose (P. lactiflora) mit einer Strauch-Pfingstrose (P. lutea) zu kreuzen. Das heißt vereinfacht eine krautig wachsende Staude mit einem „Gehölz“.

Dementsprechend vereinen die Hybriden Eigenschaften der beiden Eltern. „Itohs“ besitzen die Blütengröße und -farben der Strauch-Pfingstrose und blühen zudem länger als die Edel-Pfingstrosen, von denen Sie das krautige Wuchsbild haben. Lediglich an der Basis verholzen die Pflanzen.

Wie schön, dass Herrn Itoh diese Entdeckung gelungen ist!

Neben einer zeitversetzt ablaufenden Blüte, wodurch sich spannende Farbverläufe ergeben, ist die Robustheit der Pflanzen besonders hervorzuheben.

Analog zu Stauden ziehen Itoh-Hybriden über den Winter ein, um im nächsten Jahr aus Bodentrieben erneut auszutreiben. Teilweise treiben Sie auch aus älterem Holz, sofern die Augen es durch einen milden Winter geschafft haben. Unabhängig von der Art des Austriebs, sind sie wie alle anderen Pfingstrosen natürlich winterhart.

Diese Formen wurden im 18. Jahrhundert aus China eingeführt, weshalb sie zunächst den Namen Paeonia chinensis bzw. sinensis trugen. Entgegen den Itoh-Hybriden handelt es sich hier um rein krautige Stauden, die nicht verholzen.

Auch mehrfarbige Blüten-Schönheiten sind vielfach vertreten.

Seitdem führten viele Züchtungserfolge zu unserer heutigen umfangreichen Auswahl an Sorten. Kaum ein Wunsch bleibt unerfüllt, wenn es um spezielle Formen und Farben der Pflanzen geht. Chinesische Pfingstrosen zeichnen sich vor allem durch Ihren Duft und die Verwendung als Schnittblume aus.

Die Blütezeit dauert wesentlich länger an, als es bei Wildarten üblich ist. Das Laub zeigt sich meist gefiedert und rot im Austrieb.

Hierzu zählen die Balkan-Pfingstrose (Paeonia peregrina) als auch die bekannten Bauerngarten-Pfingstrosen (Paeonia officinalis).

Aus ihnen entstanden durch Selektion viele der heute bekannten Kultursorten. Zu den Wildarten gehören unter anderem die Kaukasus-Pfingstrose (Paeonia mlokosewitschii), die Weiche Pfingstrose (Paeonia x mollis) und die Netzblatt-Pfingstrose (Paeonia tenuifolia).

Trockenheitsverträgliche Natur-Schönheiten

Diese ursprünglichen Formen der Pfingstrosen sind an Naturstandorten zu finden, wenn sie auch mittlerweile leider sehr rar geworden sind.

Ganz besonders schön finden wir ihr naturhaftes Aussehen, mit den einfach gefüllten Blüten wie auch ihre lebendigen Farben. Besonders hervorragend ist, dass sich diese Pfingstrosen auch gut für trockene Standorte eignen.

Hier finden Sie die Namen unserer  Pfingstrosen nach Blütenfarbe sortiert – detailliertere Information (ob gefüllt oder ungefüllt) erhalten Sie in den pdf Dokumenten.

Botanischer NameSorte 
Gelbe Blüten 
Paeonia Itoh-HybrideBartzella
Paeonia Itoh-HybrideCallie`s Memory
Paeonia Itoh-HybrideGarden Treasure
Paeonia Itoh-HybrideLollipop
Paeonia Itoh-HybridePastel Splendor
Paeonia mlokosewitschii 
Paeonia-HybrideClair de Lune
Rosa Blüten 
Paeonia Itoh-HybrideJulia Rose
Paeonia Lactiflora-GruppeAlbert Crousse
Paeonia Lactiflora-GruppeAlexander Fleming
Paeonia Lactiflora-GruppeBaroness Schroeder
Paeonia Lactiflora-GruppeBowl of Beauty
Paeonia Lactiflora-GruppeCatharina Fontijn
Paeonia Lactiflora-GruppeCelebrity
Paeonia Lactiflora-GruppeEdulis Superba
Paeonia Lactiflora-GruppeFlame
Paeonia Lactiflora-GruppeGeneral Macmahon
Paeonia Lactiflora-GruppeHolbein
Paeonia Lactiflora-GruppeLa Perle
Paeonia Lactiflora-GruppeLady Alexandra Duff
Paeonia Lactiflora-GruppeMandaleen
Paeonia Lactiflora-GruppeMonsieur Jules Elie
Paeonia Lactiflora-GruppeMurillo
Paeonia Lactiflora-GruppeNoemie Demay
Paeonia Lactiflora-GruppeNymphe
Paeonia Lactiflora-GruppePink Hawaiian Coral
Paeonia Lactiflora-GruppeReine Hortense
Paeonia Lactiflora-GruppeSarah Bernhardt
Paeonia Lactiflora-GruppeWrinkles & Krinkles
Paeonia officinalisAnemoniflora Rosea
Paeonia officinalisRosea Plena
Paeonia x mollis 
Paeonia-HybrideCoral Charm
Rote Blüten 
Paeonia Itoh-HybrideHillary
Paeonia Itoh-HybrideScarlet Heaven
Paeonia Lactiflora-GruppeAdolphe Rousseau
Paeonia Lactiflora-GruppeDr. h. c. Steffen
Paeonia Lactiflora-GruppeFelix Crousse
Paeonia Lactiflora-GruppeFokker
Paeonia Lactiflora-GruppeFriesenblut
Paeonia Lactiflora-GruppeInspecteur Lavergne
Paeonia Lactiflora-GruppeJappensha-ikhu
Paeonia Lactiflora-GruppeKansas
Paeonia Lactiflora-GruppeKarl Rosenfield
Paeonia Lactiflora-GruppeLord Avebury
Paeonia Lactiflora-GruppePeter Brand
Paeonia Lactiflora-GruppeRed Velvet
Paeonia Lactiflora-GruppeRuth Clay
Paeonia Lactiflora-GruppeScarlett o` Hara
Paeonia Lactiflora-GruppeSvarte Petter
Paeonia Lactiflora-GruppeSword Dance
Paeonia Lactiflora-GruppeTorpilleur
Paeonia Lactiflora-GruppeVille de Nancy
Paeonia officinalisRubra Plena
Paeonia peregrinaOtto Froebel
Paeonia tenuifolia 
Paeonia tenuifoliaPlena
Paeonia-HybrideBuckeye Belle
Paeonia-HybrideHenry Bockstoce
Paeonia-HybrideRed Charm
Weiße Blüten 
Paeonia emodi 
Paeonia Itoh-HybrideCora Louise
Paeonia Lactiflora-GruppeDuchesse de Nemours
Paeonia Lactiflora-GruppeFestiva Maxima
Paeonia Lactiflora-GruppeJan van Leeuwen
Paeonia Lactiflora-GruppeKrinkled White
Paeonia Lactiflora-GruppePrimevere
Paeonia Lactiflora-GruppeRaspberry Sundae
Paeonia Lactiflora-GruppeShirley Temple
Paeonia officinalisAlba Plena

 

Hier finden Sie die Namen unserer duftenden Pfingstrosen – detailliertere Information (ob zart oder stark duftend) erhalten Sie in den pdf Dokumenten.

Botanischer NameSorte 
Paeonia Itoh-HybrideBartzella
Paeonia Itoh-HybrideCora Louise
Paeonia Itoh-HybrideGarden Treasure
Paeonia Itoh-HybrideJulia Rose
Paeonia Itoh-HybrideScarlet Heaven
Paeonia Lactiflora-GruppeAlexander Fleming
Paeonia Lactiflora-GruppeBaroness Schroeder
Paeonia Lactiflora-GruppeBowl of Beauty
Paeonia Lactiflora-GruppeCatharina Fontijn
Paeonia Lactiflora-GruppeDuchesse de Nemours
Paeonia Lactiflora-GruppeEdulis Superba
Paeonia Lactiflora-GruppeFestiva Maxima
Paeonia Lactiflora-GruppeFokker
Paeonia Lactiflora-GruppeHolbein
Paeonia Lactiflora-GruppeInspecteur Lavergne
Paeonia Lactiflora-GruppeJan van Leeuwen
Paeonia Lactiflora-GruppeJappensha-ikhu
Paeonia Lactiflora-GruppeKrinkled White
Paeonia Lactiflora-GruppeLa Perle
Paeonia Lactiflora-GruppeLady Alexandra Duff
Paeonia Lactiflora-GruppeLord Avebury
Paeonia Lactiflora-GruppeMandaleen
Paeonia Lactiflora-GruppeMonsieur Jules Elie
Paeonia Lactiflora-GruppeNoemie Demay
Paeonia Lactiflora-GruppeNymphe
Paeonia Lactiflora-GruppePink Hawaiian Coral
Paeonia Lactiflora-GruppePrimevere
Paeonia Lactiflora-GruppeRaspberry Sundae
Paeonia Lactiflora-GruppeRuth Clay
Paeonia Lactiflora-GruppeSarah Bernhardt
Paeonia Lactiflora-GruppeScarlett o` Hara
Paeonia Lactiflora-GruppeShirley Temple
Paeonia Lactiflora-GruppeTorpilleur
Paeonia Lactiflora-GruppeWrinkles & Krinkles
Paeonia mlokosewitschii 
Paeonia officinalisRosea Plena
Paeonia-HybrideClair de Lune
Paeonia-HybrideRed Charm

Itoh-Hybriden möchten etwas tiefer als Stauden-Pfingstrosen in den Boden gesetzt werden. Orientieren Sie sich am obersten Auge und setzen Sie dieses 5-6 cm tief.

Alle anderen Stauden-Pfingstrosen müssen flach gepflanzt werden und sollten nicht tiefer als 2-3 cm unter die Erde.

Die frisch gepflanzten Stauden sollten bei Trockenheit ausreichend Wassergaben erhalten.

Auf keinen Fall sollten die Pflanzen während der Blüte ausgegraben werden!

Wichtig ist, dass die Pflanzen von vornherein einen passenden Standort erhalten. Und das am besten für immer. Pfingstrosen gefällt es nicht, wenn sie versetzt werden, auch wenn es grundsätzlich möglich ist. In der Regel blühen sie dann für längere Zeit nicht mehr.

Sollen die Pflanzen dennoch versetzen und eventuell sogar der Wurzelstock geteilt werden, dann ist der Herbst (September, Oktober) der geeignetste Zeitraum. 

Eine Kübelhaltung ist nicht zu empfehlen.

Paeonia lactiflora und Paeonia officinalis – ca. 1 Pflanze/m²

Paeonie Itoh-Hybriden – 1 Pflanze auf ca. 2 m²

Strauchpäonien (bzw. Baumpäonien) – 1 Pflanze auf ca.  2-3 m²
(In unserem Sortiment führen wir keine Strauchpäonien. Wir möchten Ihnen die Information zu dieser Pflanze jedoch nicht vorenthalten.)

Die Pflanzen bedürfen kaum an Pflege. Wassergaben sind nur bei sehr langer anhaltender Trockenheit notwendig.

Alle Stauden-Pfingstrosen (Strauchpäonien führen wir nicht im Sortiment) werden im Herbst, nach dem Einziehen des Laubes, bodennah zurückgeschnitten. Im Frühjahr treiben sie wieder aus. Strauch-Pfingstrosen schneiden sie dem hingegen kaum. Im Frühjahr sollten lediglich tote Triebe entfernt und etwas ausgelichtet werden, sofern die Pflanze recht dicht verzweigt ist. Achten Sie dabei auf einen guten „Aufbau“ des Ast-Gerüsts.

Dicht gefüllte Sorten sollten zur Blütezeit mit Staudenstützen o.ä. gestützt werden.

Pfingstrosen und ihre verschiedenen Formen…

Unser Sortiment enthält eine große Auswahl an Intersektionelle Pfingstrosen, Chinesischen Pfingstrosen und Edel-Pfingstrosen. Ebenso die weniger bekannten Netzblatt- und Balkan-Pfingstrosen.

Sicherlich finden auch Sie auch Ihre „persönliche Favoritin“.

Unsere Liste hier unten ist ziemlich groß – daher bitte zur optimalen Ansicht das Handy quer halten 🙂

Das pdf erhalten Sie beim klick auf das Bild
„Pfingstrosen-Sortiment“!

Botanischer NameSorte Deutscher Name
Paeonia emodi Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideBartzellaIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideCallie`s MemoryIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideCora LouiseIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideGarden TreasureIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideHillaryIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideJulia RoseIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideLollipopIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybridePastel SplendorIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Itoh-HybrideScarlet HeavenIntersektionelle Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeAdolphe RousseauChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeAlbert CrousseChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeAlexander FlemingChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeBaroness SchroederChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeBowl of BeautyChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeCatharina FontijnChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeCelebrityChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeDr. h. c. SteffenChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeDuchesse de NemoursChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeEdulis SuperbaChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeFelix CrousseChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeFestiva MaximaChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeFlameChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeFokkerChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeFriesenblutChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeGeneral MacmahonChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeHolbeinChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeInspecteur LavergneChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeJan van LeeuwenChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeJappensha-ikhuChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeKansasChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeKarl RosenfieldChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeKrinkled WhiteChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeLa PerleChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeLady Alexandra DuffChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeLord AveburyChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeMandaleenChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeMonsieur Jules ElieChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeMurilloChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeNoemie DemayChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeNympheChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppePeter BrandChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppePink Hawaiian CoralChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppePrimevereChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeRaspberry SundaeChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeRed VelvetChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeReine HortenseChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeRuth ClayChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeSarah BernhardtChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeScarlett o` HaraChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeShirley TempleChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeSvarte PetterChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeSword DanceChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeTorpilleurChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeVille de NancyChinesische Pfingstrose
Paeonia Lactiflora-GruppeWrinkles & KrinklesChinesische Pfingstrose
Paeonia mlokosewitschii Kaukasus-Pfingstrose
Paeonia officinalisAlba PlenaBauerngarten-Pfingstrose
Paeonia officinalisAnemoniflora RoseaBauerngarten-Pfingstrose
Paeonia officinalisRosea PlenaBauerngarten-Pfingstrose
Paeonia officinalisRubra PlenaBauerngarten-Pfingstrose
Paeonia peregrinaOtto FroebelBalkan-Pfingstrose
Paeonia tenuifolia Netzblatt-Pfingstrose
Paeonia tenuifoliaPlenaGefüllte Netzblatt-Pfingstrose
Paeonia x mollis Weiche Pfingstrose
Paeonia-HybrideBuckeye BelleEdel-Pfingstrose
Paeonia-HybrideClair de LuneEdel-Pfingstrose
Paeonia-HybrideCoral CharmEdel-Pfingstrose
Paeonia-HybrideHenry BockstoceEdel-Pfingstrose
Paeonia-HybrideRed CharmEdel-Pfingstrose

Ihre Bezeichnung verdanken diese Formen dem japanischen Züchter Toichi Itoh. Ihm gelang im Zeitraum der 1950er Jahre eine Edel-Pfingstrose (P. lactiflora) mit einer Strauch-Pfingstrose (P. lutea) zu kreuzen. Das heißt vereinfacht eine krautig wachsende Staude mit einem „Gehölz“.

Dementsprechend vereinen die Hybriden Eigenschaften der beiden Eltern. „Itohs“ besitzen die Blütengröße und -farben der Strauch-Pfingstrose und blühen zudem länger als die Edel-Pfingstrosen, von denen Sie das krautige Wuchsbild haben. Lediglich an der Basis verholzen die Pflanzen.

Wie schön, dass Herrn Itoh diese Entdeckung gelungen ist!

Neben einer zeitversetzt ablaufenden Blüte, wodurch sich spannende Farbverläufe ergeben, ist die Robustheit der Pflanzen besonders hervorzuheben.

Analog zu Stauden ziehen Itoh-Hybriden über den Winter ein, um im nächsten Jahr aus Bodentrieben erneut auszutreiben. Teilweise treiben Sie auch aus älterem Holz, sofern die Augen es durch einen milden Winter geschafft haben. Unabhängig von der Art des Austriebs, sind sie wie alle anderen Pfingstrosen natürlich winterhart.

Diese Formen wurden im 18. Jahrhundert aus China eingeführt, weshalb sie zunächst den Namen Paeonia chinensis bzw. sinensis trugen. Entgegen den Itoh-Hybriden handelt es sich hier um rein krautige Stauden, die nicht verholzen.

Auch mehrfarbige Blüten-Schönheiten sind vielfach vertreten.

Seitdem führten viele Züchtungserfolge zu unserer heutigen umfangreichen Auswahl an Sorten. Kaum ein Wunsch bleibt unerfüllt, wenn es um spezielle Formen und Farben der Pflanzen geht. Chinesische Pfingstrosen zeichnen sich vor allem durch Ihren Duft und die Verwendung als Schnittblume aus.

Die Blütezeit dauert wesentlich länger an, als es bei Wildarten üblich ist. Das Laub zeigt sich meist gefiedert und rot im Austrieb.

Hierzu zählen die Balkan-Pfingstrose (Paeonia peregrina) als auch die bekannten Bauerngarten-Pfingstrosen (Paeonia officinalis).

Aus ihnen entstanden durch Selektion viele der heute bekannten Kultursorten. Zu den Wildarten gehören unter anderem die Kaukasus-Pfingstrose (Paeonia mlokosewitschii), die Weiche Pfingstrose (Paeonia x mollis) und die Netzblatt-Pfingstrose (Paeonia tenuifolia).

Trockenheitsverträgliche Natur-Schönheiten

Diese ursprünglichen Formen der Pfingstrosen sind an Naturstandorten zu finden, wenn sie auch mittlerweile leider sehr rar geworden sind.

Ganz besonders schön finden wir ihr naturhaftes Aussehen, mit den einfach gefüllten Blüten wie auch ihre lebendigen Farben. Besonders hervorragend ist, dass sich diese Pfingstrosen auch gut für trockene Standorte eignen.

Hier finden Sie die Namen unserer  Pfingstrosen nach Blütenfarbe sortiert – detailliertere Information (ob gefüllt oder ungefüllt) erhalten Sie in den pdf Dokumenten.

Botanischer NameSorte 
Gelbe Blüten 
Paeonia Itoh-HybrideBartzella
Paeonia Itoh-HybrideCallie`s Memory
Paeonia Itoh-HybrideGarden Treasure
Paeonia Itoh-HybrideLollipop
Paeonia Itoh-HybridePastel Splendor
Paeonia mlokosewitschii 
Paeonia-HybrideClair de Lune
Rosa Blüten 
Paeonia Itoh-HybrideJulia Rose
Paeonia Lactiflora-GruppeAlbert Crousse
Paeonia Lactiflora-GruppeAlexander Fleming
Paeonia Lactiflora-GruppeBaroness Schroeder
Paeonia Lactiflora-GruppeBowl of Beauty
Paeonia Lactiflora-GruppeCatharina Fontijn
Paeonia Lactiflora-GruppeCelebrity
Paeonia Lactiflora-GruppeEdulis Superba
Paeonia Lactiflora-GruppeFlame
Paeonia Lactiflora-GruppeGeneral Macmahon
Paeonia Lactiflora-GruppeHolbein
Paeonia Lactiflora-GruppeLa Perle
Paeonia Lactiflora-GruppeLady Alexandra Duff
Paeonia Lactiflora-GruppeMandaleen
Paeonia Lactiflora-GruppeMonsieur Jules Elie
Paeonia Lactiflora-GruppeMurillo
Paeonia Lactiflora-GruppeNoemie Demay
Paeonia Lactiflora-GruppeNymphe
Paeonia Lactiflora-GruppePink Hawaiian Coral
Paeonia Lactiflora-GruppeReine Hortense
Paeonia Lactiflora-GruppeSarah Bernhardt
Paeonia Lactiflora-GruppeWrinkles & Krinkles
Paeonia officinalisAnemoniflora Rosea
Paeonia officinalisRosea Plena
Paeonia x mollis 
Paeonia-HybrideCoral Charm
Rote Blüten 
Paeonia Itoh-HybrideHillary
Paeonia Itoh-HybrideScarlet Heaven
Paeonia Lactiflora-GruppeAdolphe Rousseau
Paeonia Lactiflora-GruppeDr. h. c. Steffen
Paeonia Lactiflora-GruppeFelix Crousse
Paeonia Lactiflora-GruppeFokker
Paeonia Lactiflora-GruppeFriesenblut
Paeonia Lactiflora-GruppeInspecteur Lavergne
Paeonia Lactiflora-GruppeJappensha-ikhu
Paeonia Lactiflora-GruppeKansas
Paeonia Lactiflora-GruppeKarl Rosenfield
Paeonia Lactiflora-GruppeLord Avebury
Paeonia Lactiflora-GruppePeter Brand
Paeonia Lactiflora-GruppeRed Velvet
Paeonia Lactiflora-GruppeRuth Clay
Paeonia Lactiflora-GruppeScarlett o` Hara
Paeonia Lactiflora-GruppeSvarte Petter
Paeonia Lactiflora-GruppeSword Dance
Paeonia Lactiflora-GruppeTorpilleur
Paeonia Lactiflora-GruppeVille de Nancy
Paeonia officinalisRubra Plena
Paeonia peregrinaOtto Froebel
Paeonia tenuifolia 
Paeonia tenuifoliaPlena
Paeonia-HybrideBuckeye Belle
Paeonia-HybrideHenry Bockstoce
Paeonia-HybrideRed Charm
Weiße Blüten 
Paeonia emodi 
Paeonia Itoh-HybrideCora Louise
Paeonia Lactiflora-GruppeDuchesse de Nemours
Paeonia Lactiflora-GruppeFestiva Maxima
Paeonia Lactiflora-GruppeJan van Leeuwen
Paeonia Lactiflora-GruppeKrinkled White
Paeonia Lactiflora-GruppePrimevere
Paeonia Lactiflora-GruppeRaspberry Sundae
Paeonia Lactiflora-GruppeShirley Temple
Paeonia officinalisAlba Plena

Hier finden Sie die Namen unserer duftenden Pfingstrosen – detailliertere Information (ob zart oder stark duftend) erhalten Sie in den pdf Dokumenten.

Botanischer NameSorte 
Paeonia Itoh-HybrideBartzella
Paeonia Itoh-HybrideCora Louise
Paeonia Itoh-HybrideGarden Treasure
Paeonia Itoh-HybrideJulia Rose
Paeonia Itoh-HybrideScarlet Heaven
Paeonia Lactiflora-GruppeAlexander Fleming
Paeonia Lactiflora-GruppeBaroness Schroeder
Paeonia Lactiflora-GruppeBowl of Beauty
Paeonia Lactiflora-GruppeCatharina Fontijn
Paeonia Lactiflora-GruppeDuchesse de Nemours
Paeonia Lactiflora-GruppeEdulis Superba
Paeonia Lactiflora-GruppeFestiva Maxima
Paeonia Lactiflora-GruppeFokker
Paeonia Lactiflora-GruppeHolbein
Paeonia Lactiflora-GruppeInspecteur Lavergne
Paeonia Lactiflora-GruppeJan van Leeuwen
Paeonia Lactiflora-GruppeJappensha-ikhu
Paeonia Lactiflora-GruppeKrinkled White
Paeonia Lactiflora-GruppeLa Perle
Paeonia Lactiflora-GruppeLady Alexandra Duff
Paeonia Lactiflora-GruppeLord Avebury
Paeonia Lactiflora-GruppeMandaleen
Paeonia Lactiflora-GruppeMonsieur Jules Elie
Paeonia Lactiflora-GruppeNoemie Demay
Paeonia Lactiflora-GruppeNymphe
Paeonia Lactiflora-GruppePink Hawaiian Coral
Paeonia Lactiflora-GruppePrimevere
Paeonia Lactiflora-GruppeRaspberry Sundae
Paeonia Lactiflora-GruppeRuth Clay
Paeonia Lactiflora-GruppeSarah Bernhardt
Paeonia Lactiflora-GruppeScarlett o` Hara
Paeonia Lactiflora-GruppeShirley Temple
Paeonia Lactiflora-GruppeTorpilleur
Paeonia Lactiflora-GruppeWrinkles & Krinkles
Paeonia mlokosewitschii 
Paeonia officinalisRosea Plena
Paeonia-HybrideClair de Lune
Paeonia-HybrideRed Charm

Itoh-Hybriden möchten etwas tiefer als Stauden-Pfingstrosen in den Boden gesetzt werden. Orientieren Sie sich am obersten Auge und setzen Sie dieses 5-6 cm tief.

Alle anderen Stauden-Pfingstrosen müssen flach gepflanzt werden und sollten nicht tiefer als 2-3 cm unter die Erde.

Die frisch gepflanzten Stauden sollten bei Trockenheit ausreichend Wassergaben erhalten.

Auf keinen Fall sollten die Pflanzen während der Blüte ausgegraben werden!

Wichtig ist, dass die Pflanzen von vornherein einen passenden Standort erhalten. Und das am besten für immer. Pfingstrosen gefällt es nicht, wenn sie versetzt werden, auch wenn es grundsätzlich möglich ist. In der Regel blühen sie dann für längere Zeit nicht mehr.

Sollen die Pflanzen dennoch versetzen und eventuell sogar der Wurzelstock geteilt werden, dann ist der Herbst (September, Oktober) der geeignetste Zeitraum. 

Eine Kübelhaltung ist nicht zu empfehlen.


Paeonia lactiflora und Paeonia officinalis – ca. 1 Pflanze/m² Paeonie Itoh-Hybriden – 1 Pflanze auf ca. 2 m² Strauchpäonien (bzw. Baumpäonien) – 1 Pflanze auf ca.  2-3 m² (In unserem Sortiment führen wir keine Strauchpäonien. Wir möchten Ihnen die Information zu dieser Pflanze jedoch nicht vorenthalten.)

Die Pflanzen bedürfen kaum an Pflege. Wassergaben sind nur bei sehr langer anhaltender Trockenheit notwendig. Alle Stauden-Pfingstrosen (Strauchpäonien führen wir nicht im Sortiment) werden im Herbst, nach dem Einziehen des Laubes, bodennah zurückgeschnitten. Im Frühjahr treiben sie wieder aus. Strauch-Pfingstrosen schneiden sie dem hingegen kaum. Im Frühjahr sollten lediglich tote Triebe entfernt und etwas ausgelichtet werden, sofern die Pflanze recht dicht verzweigt ist. Achten Sie dabei auf einen guten „Aufbau“ des Ast-Gerüsts. Dicht gefüllte Sorten sollten zur Blütezeit mit Staudenstützen o.ä. gestützt werden.

Oder stöbern Sie gleich weiter

Hostas
Astern
Elfenblumen
Pfingstrosen
Phloxe
Storchschnabel
Stauden
Taglilien

Oder stöbern Sie gleich weiter

Hostas
Astern
Elfen-
blumen
Pfingst-
rosen
Phloxe
Storch-
schnabel
Stauden
Taglilien

Oder stöbern Sie gleich weiter

Hostas
Astern
Elfen-
blumen
Pfingst-
rosen
Phloxe
Storch-
schnabel
Stauden
Taglilien